Herderer Hexen Bösingen e.V.
Herderer Hexen Bösingen e.V.

Regelzusätze 

Version 01                                            Stand: 05.06.2014

  • Jacke, Shirt und Spitzenhose, sowie Strohschuhe dürfen unter dem Jahr, in der Freizeit angezogen werden.
  • Pulli darf nur mit dem kompletten Häs (Rock, Schürze, Spitzenhose und Strohschuhen) und nur an Veranstaltungen an denen die Hexenzunft teilnimmt getragen werden.
  • Häs darf nur angezogen werden wenn Verein weggeht
  • Jacke darf nicht während dem Umzug getragen werden
  • Mitglieder die Veranstaltung vorher verlassen, um auf ein anderes Fest zu gehen müssen komplettes Häs ausziehen
  • Wenn man geschlossen von einer Veranstaltung geht, ist es erlaubt mit dem Häs auf ein weiteres Fest zu gehen
  • Saubere Kleidung an jeder Veranstaltung und Umzügen ist Pflicht
  • Schwarzer Einband an Strohschuhen ist Pflicht
  • Während Umzügen darf man nicht zu betrunken sein
  • Ein Besen ist freiwillig
  • Schlägereien werden nicht geduldet

 

  • Bei Verstoß: Sondersitzung und evtl. Abmahnung

 

Hinweis: Änderungen vorbehalten!

Aktuelles

Wir suchen DICH!

"KLICK MICH AN"

Kontakt fürs Leihhäs:

 

Sabine Penalver

017645766392

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Benjamin Ruml

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.